PCI Nanocret R4 Fluid 25 kg

Produkt-ID: 1428/8

Versandfertig in 1 Werktag

43,63 EUR

40 Sack je 43,19 EUR
80 Sack je 42,76 EUR
120 Sack je 42,32 EUR
200 Sack je 41,88 EUR
incl. 16% USt. zzgl. Liefer- und Versandkosten
Packung enthält 25 kg
1 kg entsprechen 1,75 EUR
Versandgewicht: 25 kg
Sack


PCI Nanocret® R4 Fluid
Hochfester Reparaturmörtel faserverstärkt, fließfähig, für statisch relevante Betoninstandsetzung

Produkteigenschaften:
Einkomponentig.
Lange Verarbeitungszeit.
Selbstverdichtend, fließfähige oder flüssige Konsistenz möglich.
Sehr gute Fließfähigkeit für ausgezeichnete Verfüllung sogar in Bereichen mit sehr enger Bewehrung.
Für Betonerneuerung bis zu 200 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang.
Durch Abmischen mit Grobkorn höhere Schichtdicken möglich.
Frost- und frosttausalzbeständig.
Hoher Karbonatisierungswiederstand.
Hohe Sulfatbeständigkeit.
Schwindkompensiert.
Faserverstärkt.
Kein Entmischen, ohne Absetzen oder Ausbluten.
Von Hand oder maschinell verarbeitbar.
Chromatarm und chloridfrei.
Sehr gute Festigkeitsentwicklung.
Zertifiziert nach EN 1504-3, Klasse R4.

Anwendungsbereiche:
Für innen und aussen.
Für grossflächige Bauinstandsetzung mit der Verschalungs- und Giessmethode.
Hochfester fliessfähiger Reparaturmörtel für statisch relevante Betoninstandsetzung im Hoch- und Tiefbau.
Für Pfeiler und Träger von Brückenbauwerken aller Art.
Für Kühltürme, Schornsteine und sonstige Industrieanlagen.
Für Wasseraufbereitungs- und Kläranlagen Tunnel, Kanäle und Tiefbaukonstruktionen.
Bauten in Meeresnähe oder an Gewässern.
Für Schichtdicken von 20 bis 200 mm.

Farbe:
grau

Produktinformation

Lieferform:
25-kg-Sack

Sicherheitshinweis:
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

Handelsname: PCI NANOCRET R4 FLUID

Signalwort: Gefahr

Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:
Zement, Portland-, Chemikalien

Gefahrenhinweise:
H318 Verursacht schwere Augenschäden.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H335 Kann die Atemwege reizen.

Sicherheitshinweis:
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Sicherheitshinweise (Vorbeugung):
P280 Schutzhandschuhe und Augen-/Gesichtsschutz tragen.
P261 Einatmen von Staub vermeiden.
P264 Nach Gebrauch mit viel Wasser und Seife gründlich waschen.

Sicherheitshinweise (Reaktion):
P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit
Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.
P315 Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P304 + P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P302 + P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
P332 + P313 Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P362 + P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.